powered by
myblog.de

Lebens.zeichen K.ein.Kommen.tar Laute.Klänge Hope Indivi.duum Kopf.Kino Augen.Kino Hear.t.error Eks.tase

»Day: 21.Mai 2009- Donnerstag
»Music: Samael- Voyage (OMG, es ist SO geil)
»Mood: Geht
»Anything else: Ach Männertag blah blah


Letzter Eintrag schon wieder ein kleines Weilchen her, muss ich nachholen, mir ist eh gerade wahnsinnig langweilig und ich weiß mit meiner Zeit ausnahmsweise mal nichts anzufangen. Wahnsinn, ich bin sprachlos: Das Programm für das WGT ist schon draußen und es sind sau viele tolle Sachen dabei, sogar dieses Mal Kinoprogrammmäßig. Und Samael sind beim WGT, das hab ich entweder übersehen oder voll verdrängt. Ich will sie sehen! Unbedingt.Und gleich danach spielen nämlich Opeth, ein Grund mehr, sich das anzusehen. Inklusive der ganzen anderen tollen Bands, die natürlich noch spielen, aber mein Papier hat bis jetzt nur zum Ausdrucken von Freitag und Samstag gereicht. Joa, heute, morgen und wahrscheinlich auch übermorgen ist mal ein bisschen auf den Putz hauen angesagt. Heute Abend gehen wir, wenn das Wetter noch etwas mitspielt, in den Park und trinken ein bisschen was. Danach geht es zu Timm, wo es weiter damit geht. Freitag soll es ja eh komplett schiffen, da müssen wir uns entweder gleich bei Timm einnisten oder wo anders, nur Park ist bei Regen blöd. Und vielleicht kann ich es einrichten, dass wir Samstag zu mir gehen, weil meine Eltern da eh wegwollen. Da können wir auch in die Garage oder in den Garten gehen. Im Buch Doof It Yourself steht einiges über die persönliche Präsenz im Internet drin. Unter anderem natürlich auch, dass man nicht zu viel von sich preisgeben sollte, das das schnell missbraucht werden kann- für was auch immer. Ich mach nur wahnsinnig gerne Profile, ich habe nichts zu verbergen. Und wenn jemand der Meinung ist, er muss meine Daten missbrauchen- okay. Ich denke, es wird sich eine Möglichkeit der Verteidigung finden. So. Nächste Woche Freitag steht dann nur noch Englisch Kursarbeit an und dann ist endlich WGT, ich kann es kaum erwarten. Und das tollste ist, dass wir hingefahren werden von Ellys Mutter. Und ich sogar von meiner Mutter eine Entschuldigung bekomme, weil ich die beiden Mathestunden sausen lass, damit ich nochmal heim kann vorher. Dann kann ich endlich Geld ausgeben. Die ganze Zeit muss man so auf jeden Cent achten, aber dann kann das ganze Geld endlich für den tollsten Scheiß ausgegeben werden. Außerdem will ich ja für Marko was kleines kaufen, er hat mir ja auch das tolle Samsas Traum Longsleeve geschenkt, die Nase. Ich find sicher was schönes für ihn, wenn man den gleichen Musikgeschmack hat, dürfte sich das als nicht so schwer erweisen. Vielleicht lasse ich mich doch dazu runter und fahre, bevor ich heute abend weggeh, mit meinen Eltern nochmal weg, weil mein Vater es sich doch wo wünscht zu seinem 'Männer/Vatertag'. Na mal schaun, das muss ich mir überlegen. Solang ich meine Musik und ein Buch mitnehmen kann, wird das, denke ich, zu machen sein. Hat jemand durch Zufall noch was von Samael? Immer her damit und melden. Und achja: Du jemand, der sich letztens in meinem GB gemeldet hat. Wie sollich eventuell antworten, wenn auf deiner Seite alles privat gestellt ist und ich weder ins GB noch ins Kontaktformular komme? Vlt lässt sich da ja was machen. Ansonsten: Danke, dass mal jemand ehrlich Interesse an der Gedankenkotze zeigt. Vielleicht werde ich meinem Blog auch ein neues Design verpassen, wenn ich ein neues finde, zeit to Chance, eine neue Tapete muss her.
Also dann.
Weitermachen
21.5.09 12:08
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de